Get Adobe Flash player

MLine EDITION

 

MLine EDITION - Das 5 KammersystemGrafik: HM Edition 12

 

Das Profilsystem MLine EDITION hat eine Bautiefe von 74 mm. Ein bis ins Detail ausgeklügeltes Innenleben der fünf Kammern verhindert die Entstehung von Wärmebrücken und optimiert so das Wärmeisolationsvermögen. Zusätzlich ist der Mitteldichtungsanschlag mit Hohlkammern versehen. Damit hat das Profilpaket auch im Falzbereich durchgängig fünf Kammern. Der geprüfte U-Wert der Profilkombination inklusive Standardstahlaussteifung von Uf = 1,32 W/m²K ist extrem niedrig.

Seine Bautiefe von 74 Millimeter ermöglicht trotz der Anordnung von fünf Kammern die Verarbeitung groß dimensionierter Aussteifungsstähle, die die einwandfreie Gebrauchstauglichkeit der Fenster über viele Jahre gewährleistet.

Neben dem flächenversetzten Flügel gibt es EDITION auch als halbflächenversetzte Ausführung mit abgerundetem äußerem Überschlag für spezielle Designansprüche.

 

Die Vorteile von MLine EDITION

    • hervorragende Wärmedämmung (Uf = 1,32 W/m²K)
    • optimale Grundlüftung durch GECCO Plus
    • hohe Statik
    • verschweißbare einextrudierte Dichtungen in papyrusweiß oder schwarz
    • Auf Wunsch verbessertes Raumklima und erhöhter Wohnkomfort durch patentiertes Lüftungssystem GECCO 3 - für einen geregelten Austausch zwischen Außen- und Innenluft.

Foto: hm edition 11Baubeschreibung 

1. Isolierglas-Scheiben, Glasaufbau je nach erforderlichem Wärme-, Schall und Einbruchschutz.

2. Blend- und Flügelrahmen in Softline-Optik, Innen mit 15° Schräge.

3. Dauerelastische Anschlagdichtungen in 2 Ebenen (auf Wunsch in grau, ähnlich RAL 9018 Papyrusweiß).

4. Blendrahmen mit 74 mm Bautiefe, Mehrkammersystem für erhöhte Wärmedämmung und Stabilität

5. Flügelrahmen als Mehrkammersystem, bis zu 85 mm Bautiefe.